E-Junioren weiterhin auf Erfolgskurs

Unsere E1 konnte nach dem Turniersieg beim 5. Adler Winter-Cup 2019 nun auch beim Sportbuzzer Hallenpokal ihre Erfolgsserie fortsetzen und ins Halbfinale einziehen. Mit nur 2 Niederlagen, 3 Unentschieden und 9 Siegen in der Vor- und Zwischenrunde hat sich unser Team unter die letzten 16 Teams von insgesamt 72 Mannschaften gespielt und ist nun in der Runde der Topteams angekommen. Am 17.02.19 startet unsere E1 in Wennigsen gegen Germania Grasdorf, SV Gehrden und dem TSV Burgdorf.

E1-Junioren

Zum ersten Mal war die E1 auch am 09.02.19 zu Gast beim JFC-Nord Winter-Cup in Algermissen. Nach einer starken Vorrunde verlor unser Team das Halbfinale im Siebenmeterschießen gegen den JSV Giesen. Im Spiel um Platz 3 konnte sich die E1 hingegen nach einem torlosen Spiel ebenfalls im Siebenmeterschießen gegen SV Ramlingen/Ehlershausen durchsetzen. Obwohl das Team etwas ersatzgeschwächt war, da drei Spieler an Sichtungsmaßnahmen vom NFV teilgenommen haben, konnte es sich über ein tolles Turnier und einen starken 3. Platz freuen.

Auch unsere E2-Junioren konnten die Zwischenrunde B beim Sportbuzzer-Hallencup mit einem starken 3. Platz abschließen. Das Team unserer Nachwuchstrainer Meiko und Konrad konnte sich am 2. Spieltag mit drei Siegen und einem Unentschieden im Spitzentrio festsetzen. Im Siebenmeterschießen um den 2. Platz gegen das punkt- und torgleiche Team der JSG Velber/Harenberg musste sich unsere E2 allerdings geschlagen geben. Ein toller Erfolg für unsere Nachwuchsteams!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.