Kinderturnen 6 – 11 Jahre

Seit langem beklagen Fachleute, dass Kinder zu viel sitzen und sich zu wenig bewegen. Ihre Forderung nach regelmäßiger Bewegung ist nicht neu, aber leider für viele noch Utopie. Das Kinderturnen bietet den Kindern die Bewegungs – und Erfahrungsräume, die sie für ihre gesamte Persönlichkeitsentwicklung benötigen. Keine andere Sportart ist so angelegt, wie das Kinderturnen, bei dem eine vielseitige Grundausbildung im Vordergrund steht und für alle weiteren Sportarten vorteilhaft ist. Dabei sollen folgende Botschaften vermittelt werden: Mitmachen, Bewegen, Spielen, Erleben, Üben und Können. ° Mitmachen steht für den Gemeinschaftsaspekt und den sozialen Bezug. ° Bewgen steht für den Gesundheitsaspekt und die motorische Grundausbildung. ° Spielen steht für den Spaßaspekt und für die Freude durch gemeinsame Aktionen. ° Erleben steht für den Aspekt Vielfalt in der Entwicklung der Persönlichkeit. ° Üben steht für Ausprägung von Fertig – und Fähigkeiten. ° Können steht für eine erlebnisorientierte Summierung aller Einzelinhalte. Außerdem trainieren wir für das Sport – und Laufabzeichen und sind dabei ganz stolz, wenn diese Anforderungen am Ende eines Jahres geschafft sind. Bei allem steht der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund. Wenn also eine Freizeitgestaltung mit Bewegung gesucht wird, die mehr als nur Muskelbewegung ist, dann sind wir genau der richtige Partner. Wir freuen uns über „Neulinge“ und es werden alle herzlich aufgenommen! Übungsleiterin ist Sportlehrerin Edeltraud Derndoff. Donnerstag  16.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kinder, die Spaß an Bewegung haben

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.